Mitglied werden

Sie möchten gerne Mitglied werden? Wir freuen uns!

Der Jahresbeitrag beläuft sich auf € 60,00, die jeweils zum 1.1. des laufenden Jahres fällig werden. Hierin enthalten ist ein Beitrag für eine Berufshaftpflicht.

Aufnahmebedingungen für ein Mitgliedschaft im Verein „Freiburger Gästeführer“

Mitglied im Verein „Freiburger Gästeführer“ kann jede Person werden, die über eine Ausbildung zum Gästeführer nach BVGD-Kriterien verfügt.

Wer Mitglied im Verein „Freiburger Gästeführer“ werden möchte, muss außerdem

1. dreimal bei Führungen hospitieren mit anschließendem Gespräch und

2. eine Probeführung vor 3 Vereinsmitgliedern (davon 1 Vorstandsmitglied) mit anschließendem Gespräch absolvieren.

Potentielle neue Mitglieder, die bisher in anderen Städten geführt haben und noch nicht in Freiburg (beispielsweise neuzugezogene BVGD-Mitglieder), müssen sich zu regionalen Fortbildungen verpflichten, die thematisch einer Gästeführer-Grundausbildung nach BVGD-Richtlinien angepasst sind

Vorraussetzung ist dabei auch eine generelle Bereitschaft zur ehrenamtlichen Mitarbeit innerhalb des Vereins, wie sie von allen Mitgliedern erwartet wird, sowie eine Anerkennung des Ehrenkodex und Einhaltung der Vereinsstatuten.

Neuaufnahmen in den Verein sind zu den Jahresversammlungen des Vereins „Freiburger Gästeführer“ möglich. Diese können zeitlich variieren und werden vom Vorstand festgelegt.

Der Vorstand lädt seine Mitglieder fristgerecht ein und bemüht sich, auch den Bewerbern ihre Einladung zeitnah zukommen zu lassen.

Die Aufnahme in den Verein erfolgt nach Abstimmung der bei der Jahresversammlung anwesenden Vereinsmitglieder nach dem Prinzip der einfachen Mehrheit.

Wir hoffen sehr, Sie bald als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.