Der 4. Deutsche Gästeführertag in Köln bringt „Gästeführer in die digitale Welt“

Bei strahlendem Sonnenschein startete heute Morgen der 4. Deutsche Gästeführertag in Köln.

Nach unterhaltsamen Stadtführungen und Begrüßung im historischen Rathaus am Vormittag, stehen nun die Herausforderungen und Chancen der digitalen Welt im Fokus.

Gekommen sind 300 Teilnehmer aus ganz Deutschland!

Der Verein „Freiburger Gästeführer“ ist mit sieben Mitgliedern in Köln vertreten.